Grillhütten

Die Grillhütte im Ortsteil Hütte


Die Grillhütte kann für Feiern vermietet werden, Ansprechpartner Ortsbürgermeister

Die Grillhütte im Ortsteil Laad


Die Grillhütte kann für Feiern vermietet werden, Ansprechpartner Ortsbürgermeister oder Fred Müller Tel.: 02662 - 939062

 

Wichtiger Hinweis: Es gibt z.Z. keine Grillmöglichkeit!  Wer grillen möchte, muss seinen eigenen Grill mitbringen! 

Legendär und weit über den Hatterter Grund bekannt, die berühmte Erbsensuppe, welche bei den Hüttenfesten in der Laad  in den 80iger und 90iger Jahren immer am Festmontag gekocht wurde.

Die Suppe wurde nach einem alten Rezept von August Ehl gekocht. August stammte gebürtig aus der Laad und wohnte später in Merkelbach.

 

Zunächst wurde ein alter Waschkessel gereinigt und am Abend vorher mit 120 Liter Wasser gefüllt, darin wurden 25 Pfund Erbsen über Nacht eingeweicht. Montagmorgens wurde der Kessel angeheizt und weiter mit den Zutaten befüllt. Dies waren Porree, Sellerieknollen, Möhren, Zwiebeln, eine große Flasche Maggi, Pfeffer, Salz, Dörrfleisch und später zwei große Eimer Kartoffeln.

Dieses Gemenge musste dann unter ständigen Rühren mit einem großen Holzlöffel knapp 3 Stunden kochen.

 

Der Andrang Mittags war riesig, es kamen Leute aus den umliegenden Ortschaften, manche brachten Kochtöpfe mit um Suppe mit nach Hause zu nehmen für Oma und Opa.